Fledermaus- Veranstaltungen im Naturpark Bayerischer Wald

Samstag, 09.07.2022

Mit den Händen fliegen

Datum: Samstag, 09.07. um 21.00 Uhr für ca. 2,5 h

Zusatzinfo: Gute Taschenlampe

Mit ÖPNV erreichbar: N

Kostenlos: J

Für Familien geeignet: Spannende Nachtwanderung für Kinder

Beschreibung:

In der Stadt, in Wäldern und über Wasser gehen sie in der Nacht auf Insektenjagd. In der Dunkelheit unsichtbar und leise ahnen wir nicht, wer lautlos dicht über uns hinweghuscht. Auf der nächtlichen Wanderung können Sie in das Leben der Fledermäuse eintauchen, mittels Technik anhand ihrer Ultraschallrufe unterschiedliche Arten heraushören. Lassen Sie sich begeistern von den Schatten in der Nacht, die als nützliche Insektenvertilger das jahrhundertelange Negativ-Image nicht verdient haben.

Treffpunkt: Parkplatz Schrottenbaummühle

Anmeldung bis zum 08.07. um 12.00 Uhr unter 09922 – 80 24 80

Referentin: Susanne Morgenroth, Fledermausexpertin, Stefan Poost, Gebietsbetreuer Ilztal

Freitag, 26.08.2022

Batnight in Deggendorf

Titel: Batnight in Deggendorf

Datum: Freitag, den 26.08 um 19.30 Uhr für ca. 1,5 h

Zusatzinfo: Bitte festes Schuhwerk, Taschenlampe mitnehmen

Mit ÖPNV erreichbar: J

Kostenlos: J

Für Familien geeignet: J

Beschreibung: Wenn die Sonne untergeht und die Häuser anfangen mit der Dunkelheit zu verschmelzen, beginnen sich Schatten zu bewegen. Ab jetzt ist der Himmel für viele Insekten ein wahrlich unsicherer Ort, denn wendige Flugakrobaten begeben sich auf ihren abendlichen Beutezug. Zwischen den Häusern und Bäumen im Park sausen die kleine Insektenjäger herum. Kommen Sie mit auf die Suche nach ihren geheimnisvollen Rufen und lassen Sie sich begeistern von den „Kleinen Schatten der Nacht“.

 

Treffpunkt: Stadtgebiet Deggendorf, genauer Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Anmeldung bis zum 25.08 um 12.00 Uhr unter 09922 80 24 80

In Kooperation mit: Fledermaus-Betreuer Margit Eiberweiser und Arthur Scholl; BN KG Deggendorf

Samstag, 27.08.2022

Europäische Fledermausnacht

Kommen Sie zur Europäischen Fledermausnacht in den Grenzbahnhof. Es erwartet Sie ein spannendes Programm zu den „kleinen Schatten der Nacht“

18.00 Uhr Aktionen für Kinder: Bau eines Fledermausbrettes, Spiele, …
19.00 Uhr Besichtigung des Europäischen Fledermauszentrums in den NaturparkWelten

19.30 Pause

20.00 Uhr Einführender Fledermausvortrag der Dipl. Biologin Susanne Morgenroth

21.00 Uhr Exkursion und Fledermausbeobachtung im Freien (Bitte Taschenlampe mitbringen!)

Referentin: Susanne Morgenroth, Dipl. Biologin

Samstag: 27.08.2022 Beginn: 18.00 Uhr, Dauer: ca. 4 Std.

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem LBV, Kreisgruppe Regen

Anmeldung unter Tel.: 09925 90 24 30, Anmeldeschluss: Freitag, 26.08.2022.

Für Familien geeignet

Anreise mit ÖPNV möglich

Kosten: Materialkostenbeitrag von 5 € für den Fledermauskasten